Offene Patenschaften

Die Neila-Story

In Freiheit geboren, bin ich, Neila, am 19.04.18 zur Welt gekommen. Meine Eltern, auch bei mir, auf dem sicheren Hof, sind Kuno und Elisa.
Da ich natürlich ein Schmusekälbchen war, fanden sich auch rasch Paten. Inzwischen bin ich zu einem jungen kecken Rindle herangewachsen und habe auf einmal keine Paten mehr, die für mich sorgen.
Nun stehe ich wieder ohne Versorgung da.

Ich bin mir aber sicher, ich finde wieder Paten

Vielleicht Du oder Du? ???????

Bitte helft alle mit.
Schon ab 33 Cent/ Tag = 10,-€/ Monat bis zur Vollbepatung von 100€/Monat (Patenschafts-formula und Kto-Info s. oben unter  Menü-Punkt "wie kann ich helfen" .
 
Seid IHR dabei?
Ein unbeschwertes kuuuhles LEBEN sichern.
Natürlich wird auf Wunsch eine Patenschaftsurkunde ausgestellt und auch ein Kennenlernen, Besuchen und Knuddeln der kleinen Schützlinge ist an "Patentagen" möglich.